Autor: Friedrich Schmuck

Farben entwerfen für Architektur, Projekte 6

Stadtbibliothek Dinslaken   Mosaik-Grundschule Ennigerloh   ______ Weitere Artikel zu Farbe in der Architektur: Farben entwerfen für Architektur, Projekte 5 Die Farben der Häuser auf Burano 3 Architektur und Farbe aus: Fläche und Objekt Report 2012 Farbe entwerfen für Architektur, Projekte 4 Entwurf für die Farbe im Inneren von Schulen Farben entwerfen für Architektur, Projekte 3 Der Farbentwurf und die Qualität seiner Umsetzung Die Farben der Häuser auf Burano 2 Farben entwerfen für Architektur, Projekte 2 Die Farben der Häuser auf Burano 1 Farben entwerfen für Architektur, Projekte 1 Über Farben auf Burano Farben entwerfen für Architektur 3 – Studentenwohnheim Essen

Farbgestaltung /-bemusterung in einem Besprechungszimmer von Akzo Nobel

Farben entwerfen für Architektur, Projekte 5

Besprechungszimmer. Auftraggeber Akzo Nobel, Sikkens. 2005 Berufskolleg Dinslaken. Bauherr: Kreis Wesel. Architekt: Eckhard Frodermann. 2006 Ergänzung zu den Bildern in Projekte 1 Studentenwohnheim Essen. Bauherr: Studentenwerk Duisburg-Essen. Architekten: Architektur Contor Müller Schlüter, ACMS. 2013 Ergänzung zu den Bildern in Projekte 1 Seniorenwohnheim Bottrop. Bauherr: Diakonie Bottrop. Architekten: VSI. 2013 Ergänzung zu den Bildern in Projekte 1 Wohnhaus am Niederrhein, 2012. Treppenhaus, Esszimmer, Küche, Schwimmbad (3), Arbeitszimmer (2), Couchtisch-Set (Entwurf: Friedrich Schmuck) Ergänzung zu den Bildern in Projekte 1 Wohnanlage für ältere Menschen Löhne. Bauherr: Caritas Paderborn. Architekten: Stahlberg. Altbausanierung 2007 ______ Weitere Artikel zu Farbe in der Architektur: Farben entwerfen für Architektur, Projekte 6 Die Farben der Häuser auf Burano 3 Architektur und Farbe aus: Fläche und Objekt Report 2012 Farbe entwerfen für Architektur, Projekte 4 Entwurf für die Farbe im Inneren von Schulen Farben entwerfen für Architektur, Projekte 3 Der Farbentwurf und die Qualität seiner Umsetzung Die Farben der Häuser auf Burano 2 Farben entwerfen für Architektur, Projekte 2 Die Farben der Häuser auf Burano 1 Farben entwerfen für Architektur, Projekte 1 Über Farben …

Die Farbigkeit der Häuser auf Burano

Die Farben der Häuser auf Burano 3

Henri Matisses Überlegungen zur Farbe „kürzlich im Laufe von Gesprächen“ festgehalten und 1945 publiziert durch Gaston Diehl*: „… was bei der Farbe am meisten zählt, das sind die Beziehungen. Dank dieser Beziehungen, und nur dank ihnen, kann ein Bild intensiv farbig sein, ohne dass es nötig wäre, wirklich Farbe aufzutragen. … Eine Lawine von Farben wirkt kraftlos. Die Farbe gewinnt ihre volle Ausdruckskraft erst dann, wenn sie organisiert ist, …“ Und Otto Modersohn äußerte sich ganz ähnlich zur Qualität von Farbigkeit: Die Kraft liege nicht in der Buntheit. Farbe allein mache „verschwommen, verblasen, unklar.“ Und genau das ist die Wirkung der staccatoartig gesetzten Hausfarben im Burano von heute. Nicht mehr das Haus, schon gar nicht das Ensemble sind wichtig, sondern einzig die subjektiv entschiedenen, isolierten, häufig laut schreienden Farben. Diese ziehen die ganze Aufmerksamkeit auf sich, lassen kaum anderes zur Geltung kommen und verstellen so den Blick auf das Ganze wie auf die Details, verhindern die Schönheit des Einfachen wahrnehmen zu können, aus dem Burano im Grunde besteht. Die „neuen“ Farben sind mit ihrer Intensität …

Architektur und Farbe

„Aufgesetzte Dekoration ist mir fremd” aus: Fläche und Objekt Report, 2012 (geringfügig gekürzt) mit Genehmigung von Akzo Nobel Deco Friedrich Schmuck arbeitet seit vielen Jahren mit Sikkens zusammen. Er entwarf u.a. das ACC-System, diverse Farbenkollektionen und die Farbgebung zahlreicher Architekturprojekte. Im Interview gibt er Einblick in seine Arbeit und einige seiner Standpunkte in Bezug auf Farbe. Report: Viele Menschen richten sich weiße Räume ein. Was denken Sie: Wieso fürchten sie sich vor dem Einsatz bunter Farben? Schmuck: Weiß macht Räume groß, das ist meist positiv zu sehen. Weiß ist neutral, anders als z.B. Rot, das sich „selbstbewusst“ in den Weg stellt. Wer ängstlich ist oder nur unsicher, in welchen Farben er/sie leben will, nimmt Weiß, weil er glaubt, damit nichts falsch zu machen. Das geht ja auch häufig gut, denn Weiß im Innenraum stört nicht, wenn im Raum durch Menschen, Mobiliar und Textilien Leben stattfindet. Im Übrigen: Soll doch jeder mit den Farben leben, die er sich zutraut, die ihn vielleicht glücklich machen. Report: Als einen für Sie neben Bruno Taut und Le Corbusier wichtigen …

Farben entwerfen für Architektur, Projekte 4

Universitäts-Hautklinik. Bauherr: Universität Essen. Architekten: Bergstermann Dutczak, 2009. Rezeption, Farblichtspiel am Wartebereich (Inszenierung Friedrich Schmuck), Foyer und Treppenhaus Wohn- und Geschäftshäuser in Meerssen, Niederlande. Initiator zur Farbigkeit: Gemeente Meerssen. Architekt: MH1 architecten. 2006 Rathaus Düsseldorf mit Gruppellohaus und Häuserzeile an der Zollstraße. Entwurf für die Farbigkeit einer Fahrstuhlverkleidung. Auftraggeber: Stadt Düsseldorf. 2014-2016. Bibliothek. Bauherr: Stadt Dinslaken. Architekt: Rainer Cebulla, Ende 80er Jahre. Farbentwurf 2012 Wohnhaus Walberberg. Bauherr: Familie Kaumanns. Architekt: Harald Schmuck 1966. Die Originalfarbigkeit fotografiert 2016. Ergänzungen zu den Bildern in Farbe entwerfen für Architektur, Projekte 1 Krankenhaus Dortmund. Bauherr: Kath. St. Johannes-Gesellschaft. Architekten: Bergtermann Dutczak. 2012 Ergänzungen zu den Bildern in Farbe entwerfen für Architektur, Projekte 1 Verwaltungs- und Produktionsgebäude Wesel. Bauherr: Weseler Teppich. Architekten: Ludger Ebbert und Burmeister-Korte (innen). 2007 Ergänzungen zu den Bildern in Farbe entwerfen für Architektur, Projekte 1 ______ Weitere Artikel zu Farbe in der Architektur: Farben entwerfen für Architektur, Projekte 6 Farbe entwerfen für Architektur, Projekte 5 Die Farben der Häuser auf Burano 3 Architektur und Farbe aus: Fläche und Objekt Report 2012 Entwurf für die Farbe im …

Entwurf für die Farbe im Inneren von Schulen

Dargestellt an zwei Dinslakener Beispielen Architektur: Prozent GmbH, Kommunale Sanierungsgesellschaft der Stadt Dinslaken ______ Weitere Artikel zu Farbe in der Architektur: Farben entwerfen für Architektur, Projekte 6 Farbe entwerfen für Architektur, Projekte 5 Die Farben der Häuser auf Burano 3 Architektur und Farbe aus: Fläche und Objekt Report 2012 Farbe entwerfen für Architektur, Projekte 4 Farben entwerfen für Architektur, Projekte 3 Der Farbentwurf und die Qualität seiner Umsetzung Die Farben der Häuser auf Burano 2 Farben entwerfen für Architektur, Projekte 2 Die Farben der Häuser auf Burano 1 Farben entwerfen für Architektur, Projekte 1 Über Farben auf Burano, der früher vielfarbigen, heute nur noch bunten Insel in der Lagune von Venedig Farben entwerfen für Architektur 3 – Studentenwohnheim Essen

Startbild zum Beitrag Exerzitien von Friedrich Schmuck

“Exerzitien” von Rudolf Knubel: Der Munker-
White-Effekt in 56 Bildern

Green arsenic smeared on an egg-white cloth, Crushed strawberries! Come, let us feast our eyes. Grünes Arsen, auf ein eiweißes Tuch geschmiert, Zerquetschte Erdbeeren! Kommt, laßt die Augen schlemmen. – Ezra Pound, L’ art, 1910 von Friedrich Schmuck / Klaus von Saalfeld Exerzitien zwischen Bild und Auge Rudolf Knubel sah vor einigen Jahren in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung ein Bild mit der Darstellung des sogenannten Munker-White-Effekts, der ihn so nachhaltig interessierte und inspirierte, dass daraus 2011 seine malerische Arbeit Exerzitien entstand. Der Titel erinnert an das gleichnamige, nachhaltig wirksame Werk des Ignatius von Loyola, an mönchische Disziplin, an Konzentration und Meditation, die der Künstler anwenden muss, wenn er, wie hier, ein solches physiologisches Phänomen wie den Munker-White-Effekt nicht einfach nur spektakulär zur Schau stellen, sondern das Phänomen durch die entworfene Bildstruktur und die komponierte Farbenthematik zu einem neuen, vielschichtigen und dynamischen Seherlebnis werden lassen möchte. Die Exerzitien waren nicht nur Exerzitien für Knubel beim Entwurf und bei der Realisierung seiner Bilder; sie sind in hohem Maß auch Exerzitien für den Betrachter, wenn er sich darauf …

Farben entwerfen für Architektur, Projekte 3

Wohnanlage am Phönixsee, Dortmund. Bauherr: Freundlieb. Architekten: PASD Feldmeier und Wrede. 2014 Boden im Lichthof eines Krankenhauses. Bauherr: Marienhospital Kevelaer. Entwurf: Friedrich Schmuck. 2013 Grundschule Dinslaken. Bauherr: Stadt Dinslaken. Architekten: Prozent GmbH, Kommunale Sanierungsgesellschaft der Stadt Dinslaken. 2017 ____ Weitere Artikel zu Farbe in der Architektur: Farben entwerfen für Architektur, Projekte 6 Farbe entwerfen für Architektur, Projekte 5 Die Farben der Häuser auf Burano 3 Architektur und Farbe aus: Fläche und Objekt Report 2012 Farben entwerfen für Architektur, Projekte 4 Entwurf für die Farbe im Inneren von Schulen Der Farbentwurf und die Qualität seiner Umsetzung Die Farben der Häuser auf Burano 2 Farben entwerfen für Architektur, Projekte 2 Die Farben der Häuser auf Burano 1 Farben entwerfen für Architektur, Projekte 1 Über Farben auf Burano, der früher vielfarbigen, heute nur noch bunten Insel in der Lagune von Venedig Farben entwerfen für Architektur 3 – Studentenwohnheim Essen